• gruppe9 bearb

29. Dezember 2016

Die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) werden sich im kommenden Jahr verteuern: Experten rechnen mit Prämienanstiegen von zwei bis fünf Prozent. Der Grund ist die Absenkung des gesetzlichen Höchstrechnungszinses von 1,25 auf dann 0,9 Prozent. Das hat auch Auswirkungen auf die Rückstellungen, die BU-Versicherer zur Sicherung der Ansprüche ihrer Kunden bilden müssen.

Weiterlesen...

27. Dezember 2016

Auch 2017 treten wieder zahlreiche neue Gesetze in Kraft. Eine der wohl wichtigsten Änderungen: zum 1. Januar wird die zweite Stufe des 2. Pflegestärkungsgesetzes wirksam. Statt drei Pflegestufen gibt es in der gesetzlichen Pflegeversicherung nun fünf Pflegegrade. Auch das Begutachtungsverfahren wurde überarbeitet.

Weiterlesen...

20. Dezember 2016

Sehr geehrte Mandanten,

das Jahr 2016 neigt sich dem Ende. Auf diesem Wege möchten wir uns für Ihre gute Zusammenarbeit herzlich bedanken und Sie über unsere Öffnungszeiten zum Jahresende informieren.

Weiterlesen...